ÜberGlücklich - Ausbildung Aerial Yin Deep

Aerial Yoga Yin Deep
Weiterbildung / Workshop

International AYA zertifiziert (American Yoga Alliance)

Verbringe mit Deinen Aerial Yin Spezialistinnen ein Wochenende in Entspannung.

Aerial Yin und Deep geben Dir eine tolle Möglichkeit, Dein Portfolio zu erweitern oder Deine eigenen Kenntnisse zu vertiefen. Aerial Yin gibt vielen Kunden einen leichten Zugang in die Yin Praxis, da das Tuch positiv unterstützend wirkt. Das Tuch wird dabei knapp über dem Boden eingestellt oder aber in Schienbeinhöhe, je nach Übungsabfolge und Anspruch.

Beim Aerial Yin Yoga werden die Haltungen zwischen 3 und 7 Minuten gehalten und Du arbeitest mit Hilfsmitteln wie Kissen, Decken, Blöcken. Ein sehr effizientes Training für Faszien und Bindegewebe! Regeneration und Entspannung. Unserer Kunden lieben es!

Die Schwerpunkte der Ausbildung sind die anatomisch und physiologisch korrekten Ausrichtungen der Asanas, Assists, Atmung, Meditation, Loslassen und Entspannung.

ÜberGlücklich - Ausbildung Aerial Yoga in deinem Studio
Kursinhalte

• Das sichere Anleiten und Assists von über 70 Asanas
• Adaption bei gesundheitlichen Einschränkungen
• Planung und Durchführung von Aerial Yin Stunden
• Grundlagen des Yin Yoga
• Meridiansystem
• Meditation und Entspannung im Aerial Tuch
• Sicherheit, Montage und Pflege des Tuchs und Zubehör
• Verständnis und Umsetzung von Aerial Deep Stunden

Warum ist Aerial Yin Yoga so gefragt bei den Kunden?

• Die Übungen sind leichter mit dem Aerial Tuch
• Das Gefühl der Schwerelosigkeit und Leichtigkeit
• Das Tuch hängt tief und schwingt wenig
• Es werden wenig Hilfsmittel benötigt
• Das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit
• Tiefe Entspannung

Wir folgen sehr hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards

• Du bist mit maximal 10 Teilnehmern in der Ausbildung
• Wir gehen auf Deine persönlichen Bedürfnisse ein
• Unser kompetentes Ausbilderteam hat langjährige Erfahrung
• Du lernst Kontraindikationen + Asanas bei körperlichen Einschränkungen
• Du lernst, sicher + effizient durch Deine Aerial Yin/Deep Yogastunde zu leiten, egal welches Level Deine Teilnehmer haben
• ÜberGlücklich ist durch die Yoga Alliance als Continuing Education Provider (YACEP) zertifiziert

R

Inklusive

• Internationales Zertifikat nach AYA
• Umfassendes Workbook
• Zugang zur Online-Mediathek mit Videoclips zu allen Asanas
• 2 Tage Intensivtraining
• 10er Karte für Yogakurse, die Du bei uns im Studio oder Online nutzen kannst

Termine

05.03. bis 06.03.2022
06.08. bis 07.08.2022
05.11. bis 06.11.2022

Kosten

350 EUR pro Person

FAQ

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Aerial Yoga Yin Deep Weiterbildung erfüllen?

Du solltest Aerial Yogaerfahrung mitbringen, musst jedoch kein Yogalehrer sein. Es ist hilfreich, wenn Du Vorerfahrung aus anderen Bereichen mitbringst wie Sport, Physiotherapie, Medizin… sprich uns gerne an. Einige Teilnehmer nehmen an diesem Kurs nur teil, um ihre eigene Praxis zu vertiefen.

Was ist in den Kosten der Weiterbildung enthalten und welche Zusatzkosten gibt es?

Enthalten sind
• Alle Unterrichtsstunden
• Dein Ausbildungsskript
• Dein persönlicher Zugang zur Aerial Yin/Deep Videothek, in der Du alle Asanas mit Anleitungen studieren kannst
• 10er Karte für Yogakurse, die Du bei uns im Studio oder Online nutzen kannst
• Internationales Zertifikat nach AYA

Was bringe ich zur Weiterbildung mit?

Eine eigene Matte und Kleidung zum Wechseln, damit Du Dich wohl fühlst. Schreibutensilien, eine Trinkflasche und Deine Verpflegung (Kaffee, Tee und Wasser stellen wir bereit). Bitte trage keine Kleidung mit Reißverschlüssen oder Knöpfen und lasse Deinen Schmuck zuhause. Das Aerial Tuch ist empfindlich und kann bei harten Gegenständen am Körper oder an der Kleidung Schaden nehmen.

Wie groß sind die Räumlichkeiten und wie viele Teilnehmer gibt es?

Die Weiterbildung findet in einem 130 m² großen Raum statt und wir nehmen nicht mehr als 10 Teilnehmer. Du hast sehr viel Platz für Dich und wir stellen Kissen, Bolster, Decken, Blöcke und Gurte zur Verfügung. Du kannst unsere Küche nutzen, in der Du Dein Essen zubereiten, aufwärmen oder lagern kannst. Es gibt einen zweiten Raum mit 110 m², den wir für Gruppenarbeiten nutzen und in dem Du in der Mittagszeit chillen kannst.

Wie ist der Tagesablauf während der Weiterbildung?

Wir beginnen am ersten Tag um 10:00 Uhr, am Folgetag um 09:00 Uhr. Ende ist jeweils um 18:00 Uhr. Die Mittagspause beträgt 60 Minuten. Je nach Bedarf gibt es kurze Kaffee-/Teepausen. Eine Agenda erhältst Du 1 Woche vor Weiterbildungsbeginn.

Gibt es eine Prüfung?

Es gibt keine Prüfung. Du erhältst ein internationales Zertifikat nach AYA.

Was passiert, wenn ich krank werde und nicht mehr an der Weiterbildung teilnehmen kann?

Wird die Weiterbildung nachweislich durch Krankheit, Schwangerschaft oder Verletzungen (ärztl. Attest und rechtzeitige Abmeldung erforderlich) unterbrochen, kann die Weiterbildung zeitverzögert mit der nächsten stattfindenden Weiterbildung weitergeführt werden.

Was ist YACEP?

YACEP steht für Yoga Alliance Continuing Education Provider® und gehört zur American Yoga Alliance (AYA). Hier kannst Du Dich weiter informieren: www.yogaalliance.org

Die Meinungen unserer Absolventen

Julia

„Die Aerial Yin Weiterbildung bei Überglücklich ist eine absolute Herzensempfehlung, die inspiriert und wertvolle Impulse schenkt. Das Konzept ist sehr stimmig und die professionelle Durchführung und warmherzige Atmosphäre empfinde ich als absolut überzeugend. Ich danke euch für die bereichernde Zeit!“

Elke


„Die Fortbildung bei Brigitte im Aerial Yin/Deep hat mich schon am ersten Tag so begeistert, dass ich mir sofort ein Tuch für meine eigene Praxis bestellt habe. Brigitte hat es an den zwei Fortbildungstagen geschafft, uns die Techniken und Wirkungsweisen des Yin/Deep Yoga im Tuch so zu vermitteln, dass wir alle in der Lage sein werden, es an unsere Kunden weiterzugeben. Zumal wir durch die gute Vorbereitung, die vielen Lehrvideos, die uns zur Verfügung gestellt wurden und durch die Möglichkeit der Teilnahme an weiteren Onlinestunden weitere Sicherheit für den Umgang mit dem Tuch bekommen können! Und ganz nebenbei ist das Yogastudio wunderschön und Brigitte eine sehr herzliche und supernette Gastgeberin!“

Isabel


„Willst Du eine Weiterbildung machen, die Dich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiterbringt? Dann empfehle ich Dir Beate und Brigitte von ÜberGlücklich. Beide Top-Yoga Ausbilderinnen, die gerne ihr Wissen teilen und mit so viel Herzblut ihre Ausbildungen gestalten, dass es Dir als Teilnehmer nur gut gehen kann und Du gerne weiteres Wissen aufbaust. Freude und gute Laune garantiert.“

Wir zertifizieren nach AYA

ÜberGlücklich ist ein von der American Yoga Alliance (AYA) anerkanntes Ausbildungsinstitut. Wir folgen mit unseren Ausbildungsstandards den Richtlinien der American Yoga Alliance und gewährleisten Dir damit eine hohe Weiterbildungsqualität. Für Deine Teilnahme an der Weiterbildung erhältst Du ein internationales Zertifikat nach AYA.

ÜberGlücklich - Zertifikat YACEP
ÜberGlücklich - Zertifikat RYS

Bildungsscheck NRW

Unter bestimmten Voraussetzungen kannst Du einen Bildungsscheck bis zu 500 EUR beantragen. Bitte beachte, dass die Bescheinigung zur Förderung unbedingt VOR der Kursanmeldung ausgestellt und bei uns eingereicht werden muss. Informationen dazu findest Du auf der Seite des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalens per Klick auf den Button.

ÜberGlücklich - Bildungsscheck

Melde Dich an und sei bei der nächsten Weiterbildung dabei!

Wenn Du möchtest, begrüßen wir Dich gerne bei uns im Loft oder per Video-Anruf oder Telefonat, um Dir die Weiterbildungsinhalte und Abläufe vorzustellen und Deine Fragen persönlich zu beantworten.

ÜberGlücklich - Ausbildungen Aerial Yoga
Um Dich anzumelden, lade Dir die Anmeldeunterlagen hier herunter.
ÜberGlücklich - Ausbildungen Aerial Yoga

Lies Dir alles in Ruhe durch und unterschreibe den Ausbildungsvertrag.

ÜberGlücklich - Ausbildungen Aerial Yoga

Sende uns den Vertrag per E-Mail an: bb@uebergluecklich.com

Was können wir für Dich tun?

Hast Du Fragen? Wir helfen Dir gerne per E-Mail oder telefonisch weiter: 0176 43 94 90 51

Erlaubnis Kontaktaufnahme